Häufig gestellte Fragen und unsere Antworten für Sie

  • Wer kann bei der Unternehmerschaft Niederrhein Mitglied werden?

    Jedes Unter­neh­men in unse­rem Ver­bands­ge­biet, das Arbeitnehmer/innen beschäf­tigt.

     

  • Bin ich durch meine Mitgliedschaft bei der Unternehmerschaft Niederrhein automatisch tarifgebunden?

    Nein. Die Fra­ge der Tarif­bin­dung ist gestalt­bar.

  • Hat die Mitgliedschaft bei der Unternehmerschaft Niederrhein die Gründung eines Betriebsrats zur Folge?

    Nein. Die Mit­glied­schaft in unse­rem Ver­band und die Exis­tenz eines Betriebs­rats in Ihrem Unter­neh­men sind voll­kom­men unab­hän­gig von­ein­an­der.

  • Wonach richtet sich die Höhe des Mitgliedsbeitrags?

    Der Mit­glieds­bei­trag ist in der Regel abhän­gig von der Ent­gelt­sum­me Ihres Unter­neh­mens, die der Berufs­ge­nos­sen­schaft gemel­det wird.

    Mit dem Mit­glieds­bei­trag sind alle unse­re Leis­tun­gen abge­deckt, unab­hän­gig vom Umfang der Inan­spruch­nah­me.

  • Ich werde gerade vor dem Arbeitsgericht/Sozialgericht verklagt. Wie lange muss die Mitgliedschaft bestehen, um Unterstützung zu bekommen?

    Eine War­te­frist gibt es nicht. Sobald die Ver­bands­mit­glied­schaft besteht, ver­tre­ten wir Sie vor den Arbeits- und Sozi­al­ge­rich­ten, ohne dass Sie zusätz­lich einen Rechts­an­walt beauf­tra­gen müs­sen.

  • Berät mich der Verband bei Fragen zu meinem Entgeltsystem und Schichtplänen?

    Ja. Unser Arbeits­wis­sen­schaft­ler steht Ihnen auch bei die­sen und ande­ren arbeits­wis­sen­schaft­li­chen Fra­gen zur Sei­te.

  • Ich möchte ehrenamtliche/r Richter/in am Arbeitsgericht/Sozialgericht werden. Kann der Verband mir dabei behilflich sein?

    Ja. Wir sind vor­schlags­be­rech­tigt für die­se Posi­tio­nen beim Arbeits­ge­richt in Kre­feld und bei den Sozi­al­ge­rich­ten in Duis­burg und Düs­sel­dorf.

    Ent­spre­chen­des gilt für die Arbeits­ge­rich­te Mön­chen­glad­bach und Wesel sowie für das Lan­des­ar­beits­ge­richt Düs­sel­dorf und das Lan­des­so­zi­al­ge­richt in Essen.

  • Was sagen andere Unternehmen zu einer Mitgliedschaft in der Unternehmerschaft Niederrhein?

    Wie ande­re Unter­neh­men uns bewer­ten, erfah­ren Sie hier.