• "Mit ihrem branchenübergreifenden Netzwerk und mit vielfältigen Unterstützungsangeboten für die Betriebe vor Ort stärkt die Unternehmerschaft Niederrhein unseren gemeinsamen Wirtschaftsraum. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihren Einsatz für junge Menschen (Förderprogramme, Stipendien) und ihr regelmäßiges Engagement (Spenden) für gemeinnützige und soziale Projekte aus. Die Unternehmerschaft Niederrhein handelt also im "Hier und Jetzt" mit Blick in die Zukunft - eine gute und verantwortungsvolle Ausrichtung."

    Dr. Volker Gärtner

    Vorstandsmitglied Sparkasse Neuss
  • "Bei der Unternehmerschaft Niederrhein bekommt man als Mitglied eine Art 'Rundum-sorglos-Paket'. Hier finden wir kompetente rechtliche Beratung und Vertretung - auch zur Vorbereitung und Abstimmung von Maßnahmen im Unternehmen - nicht zuletzt um Formfehler zu vermeiden und um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Durch das vielfältige Informationsangebot bleibt man als Unternehmer up to date. Die Unternehmerschaft Niederrhein übernimmt für Unternehmen eine Art Filterfunktion und trennt weniger Wichtiges von Wichtigem.
    Wichtig ist auch, dass der Arbeitgeberverband die Förderung der Jugend in den Fokus nimmt und somit dem Fachkräftemangel entgegengewirkt (z. B. mit Jugend forscht, Stipendien usw.)
    Insgesamt werden hier die Interessen der Mitgliedsunternehmen gebündelt und gegenüber Gebiets-, Landes- und Bundesebene schlagkräftig vertreten. Für die Unternehmen am Niederrhein unverzichtbar - und das alles bei einem unschlagbar günstigen Preis!"

    Marcus Miertz

    Geschäftsführer Pfeiffer Chemie-Armaturenbau GmbH, Kempen
  • “Neben den verlässlichen Ansprechpartnern beim Verband, die uns im Personalbereich in sämtlichen relevanten Fragestellungen immer zeitnah, vertrauensvoll und kompetent unterstützen, schätze ich vor allem die Unternehmensnetzwerke in verschiedenen Themenbereichen, welche der Verband intensiv pflegt und somit uns als Mitglied ideale Plattformen für die auch branchenübergreifende Zusammenarbeit bietet.”

    Martin Pickelein

    Personalleiter Schaffrath concept GmbH, Geldern
  • „Wir schätzen an der Mitgliedschaft den Austausch und die gegenseitige Unterstützung in vielen Bereichen. Gerade bei der Standortentwicklung sehen wir großes Potenzial, das das Netzwerk der Unternehmerschaft bietet. Wir haben Freiflächen für die Ansiedlung von Firmen zur Verfügung, bilden an unserem Standort Nachwuchskräfte in chemisch-technischen und kaufmännischen Berufen aus und führen Labor- und andere Dienstleistungen vor Ort durch, die auch für kleine und mittelständische Unternehmen von Interesse sein können. Mit der Unternehmerschaft arbeiten wir zudem erfolgreich in Initiativen zur Nachwuchsgewinnung und Stär­kung der Akzep­tanz von Indus­trie zusammen.“

    Kerstin Oberhaus

    Standortleiterin Evonik Krefeld
  • "Besonders schätze ich die Möglichkeit, bei der Unternehmerschaft Niederrhein regelmäßig mit anderen Unternehmensvertretern aus der Region zusammenzutreffen. Bei den zahlreichen Informationsveranstaltungen zu ganz unterschiedlichen Themen — von Gesundheit, über Arbeitszeitgestaltung, Sicherheitsfragen bis hin zu Gesprächskreisen für Personalleiter und Ausbilder — kann man sich über viele Themen regelmäßig informieren. Nicht zu vergessen sind die branchenübergreifenden Großveranstaltungen, bei denen namhafte Redner Stellung beziehen und in Diskussion mit den Wirtschaftsvertretern kommen."

    Gregor Hermes

    Geschäftsführer Friedrich J. Keppel GmbH & Co. KG
  • "Als Geschäftsführer eines mittelständischen Familienunternehmens am Niederrhein schätze ich die Interessenvertretung des Arbeitgeberverbandes in der Region. Durch die Bündelung der Positionen vieler Unternehmen kann der Verband stark auftreten und sich für gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen am Niederrhein einsetzen. Auch bei Tarifverhandlungen - sei es branchen- oder unternehmensbezogen - sucht man nach fairen Lösungen, die die Arbeitgeberpositionen berücksichtigen, ohne die Sozialpartner aus dem Auge zu verlieren. "

    Ralf Schwartz

    Geschäftsführer Lackwerke Peters GmbH + Co. KG
  • "Für den Nachwuchs an Fachkräften sorgen wir in unserem Unternehmen durch Ausbildung. Mit der Unternehmerschaft Niederrhein haben wir zahlreiche Aktivitäten bei der Berufsorientierung an Krefelder Schulen realisieren können. Dadurch wissen viele Jugendliche heute besser als früher, was sie in den Unternehmen erwartet. Und mit der Einführungsschulung für Auszubildende werden unsere neues Azubis jedes Jahr durch das Angebot der Unternehmerschaft Niederrhein bestens auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet."

    Carl Hugo Erbslöh

    Geschäftsführer C. H. Erbslöh GmbH & Co. KG
  • "Familienunternehmen haben meist eine lange Tradition und sie werden über mehrere Generationen weitergegeben. Ein Partner, der bei einem Generationenwechsel und auf lange Sicht an der Seite bleibt, sorgt für Sicherheit und Kontinuität in den Abläufen. Wir schätzen die jahrelange enge Verbundenheit mit der Unternehmerschaft Niederrhein und die Offenheit für Nachfragen - aber auch Anregungen. Hier kümmert man sich um kleine, mittlere und große Unternehmen gleichermaßen intensiv und mit größter Sorgfalt."

    Dr. Rüdiger Kaspers

    Geschäftsführer Arca Regler GmbH
  • "Die betriebliche Mitbestimmung ist gesetzlich geregelt. Dennoch gibt es in der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern manchmal unterschiedliche Sichtweisen und Auslegungen. Mit einem Partner, der sich im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht so gut auskennt, wie die Juristen der Unternehmerschaft Niederrhein, sind wir bestens beraten. Wir schätzen die ausgewogene Sichtweise, die uns in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat zu Gute kommt."

    Christiane Tück

    Personalleiterin Frutarom Germany GmbH
  • „Als Mitglied in der Unternehmerschaft Niederrhein blickt man auch schon mal hinter die Kulissen. Man erhält regelmäßig Informationen über die gesamtwirtschaftliche Entwicklung sowie fundierte Daten und Zahlenmaterial über Branchen und Tarifverträge. Das ist für das Alltagsgeschäft und betriebliche Entscheidungen ausgesprochen hilfreich.
    Der Arbeitgeberverband ist bestens aufgestellt und das Team setzt sich aus Spezialisten und Experten zusammen, die ihren Auftrag sehr ernst nehmen. Egal ob zu Fragen des Arbeits-, Tarif- oder Sozialrechts, der Arbeits- und Zeitorganisation, der Entgelteinstufung oder Bildung und Ausbildung, immer wird kompetente Beratung und Unterstützung angeboten und geleistet.
    Damit bringt eine Mitgliedschaft im Verband viel mehr an Nutzen als sie kostet.“

    Thomas Geupel

    Geschäftsführer Alumnium Norf GmbH
  • "Auf die Mitarbeiter der Unternehmerschaft Niederrhein kann ich mich immer verlassen: Hier bekomme ich als Personalleiter auf alle Fragen zum Arbeits-, Sozial- oder Tarifrecht eine schnelle und kompetente Antwort. Egal, ob es um Eingruppierungsfragen oder um Fragen bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen geht - mein Ansprechpartner bei der Unternehmerschaft Niederrhein kennt sich bestens aus und weiß durch unsere mehrjährige Zusammenarbeit, wie die Rahmenbedingungen bei uns im Unternehmen sind. Das spart Zeit und hilft mir im Arbeitsalltag ungemein."

    Norbert Maag

    Personalleiter Siempelkamp Personal Service GmbH
  • "Wirtschaft und Gesellschaft unterliegen einem permanenten Wandel. Das gilt in Unternehmen natürlich auch für Beschäftigungsverhältnisse und Mitarbeiter. Das heißt auch, dass wir als Saint-Gobain PPL Pampus uns Gedanken dazu machen, wie wir Arbeitsbedingungen flexibler gestalten können, um hier Mitarbeitern entgegen zu kommen. So haben wir bei der Gestaltung neuer Arbeitszeitsysteme bei der Unternehmerschaft Niederrhein Experten gefunden, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir können uns zu 100 % darauf verlassen!"

    Gisela Schmid

    Personalleiterin Saint-Gobain Performance Plastics Pampus GmbH