Der Grenzbereich von Direktionsrecht und Änderungskündigung”

Personalleitertreffen

Das Arbeitsverhältnis ist geprägt durch häufige Veränderungen. Dabei kommen mehrere Wege für eine Änderung der Arbeitsbedingungen in Betracht.

Individualrechtlich im Vordergrund steht das  arbeitsvertragliche  Direktionsrecht.  Mitunter  versagt  allerdings  seine  Reichweite.  Dann (erst) bedarf es einer Änderungskündigung. Wo genau die Grenzlinie verläuft, wurde ca. 40 interessierten Teilnehmern bei diesem Personalleitertreffen aufgezeigt.

Im Überblick

Datum 15. Dez 2016
Zeit 15:00 Uhr
Ort

Unternehmerschaft Niederrhein
Ostwall 227
47798 Krefeld

Ansprechpartner

RA Dr.
Ralf Sib­ben
Hauptgeschäftsführer
02151 6270-11
r.sibben(at)un-agv.de