Betriebsratswahlen 2018

Personalleitertreffen

Ver­an­stal­tung nur für Mit­glieds­un­ter­neh­men!

Die im kom­men­den Jahr vom 1. März bis 31. Mai 2018 tur­nus­ge­mäß anste­hen­den Betriebs­rats­wah­len sind immer wie­der Anlass, sich mit dem recht­li­chen Hand­lungs­spiel­raum, den Betriebs­ver­fas­sungs­ge­setz und Wahl­ord­nung eröff­nen, aus­ein­an­der­zu­set­zen.

Eine siche­re Kennt­nis der maß­geb­li­chen recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen ist uner­läss­lich, um Aus­ein­an­der­set­zun­gen, wie eine für den Arbeit­ge­ber kos­ten­in­ten­si­ve Wahl­an­fech­tung, wei­test­ge­hend zu ver­mei­den und damit u. a. auch den Grund­stein für eine ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit mit dem sich neu oder erst­ma­lig kon­sti­tu­ie­ren­den Gre­mi­um legen zu kön­nen. Die wesent­li­chen Pro­blem- und Fra­ge­stel­lun­gen wer­den bei die­sem Per­so­nal­lei­ter­tref­fen erör­tert.

Refe­rent: Rechts­an­walt Wal­ter Kor­te, Geschäfts­füh­rer der Lan­des­ver­ei­ni­gung der Unter­neh­mer­ver­bän­de Nord­rhein-West­fa­len e.V., Düs­sel­dorf

 

 

 

 

Im Überblick

Datum 12. Dez 2017
Ort

N.N.

Ansprechpartnerin

Ass’in
Kirs­ten Witt­ke-Lemm
Geschäftsführerin
02151 6270–25
k.wittke-lemm@un-agv.de