Tag der Technik 2017

Um dem zunehmenden Nachwuchsmangel insbesondere in technischen Berufen zu begegnen, findet am 23. und 24. Juni 2017 bereits zum 14. Mal  der jährlich stattfindenden „Tag der Technik“ statt. An der von verschiedenen technisch-wissenschaftlichen Verbänden, Vereinen, Kammern und Unternehmen organisierten Zentralveranstaltung in der Handwerkskammer Düsseldorf begeistern unter dem Motto „Faszination Technik: Erleben und Mitmachen!“ verschiedene Mitmachaktionen die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr wieder für technische Ausbildungsberufe. Die Mischung aus Information und Unterhaltung ermöglicht es ihnen, ihre Fragen in Gesprächen mit Experten zu klären und zugleich praktische Experimente durchzuführen.

Auch in diesem Jahr haben die Organisatoren wieder ein spannendes und vielseitiges Programm zusammengestellt. Im Sommer steht die Landeshauptstadt mit der Tour de France ganz im Zeichen des Radsports. Der diesjährige „Tag der Technik“ greift diesen Anlass auf. Die beiden erfolgreichen Kunstradfahrerinnen Dr. Corinna Biethan und Simone Schlösser werden den Besuchern des „Tag der Technik“ am 24. Juni 2017 zeigen, was mit einem Kunstrad alles möglich ist.

Auch der Fernsehmoderator Burkhardt Weiß möchte junge Besucher mit seiner Technik-Show faszinieren. METALL NRW und DÜSSELDORF METALL präsentieren mit dem Berufsparcours Beispiele technischer Berufsbilder aus der Metall- und Elektro-Industrie und auch der M+E-Info-Truck wird wieder vor Ort sein. Darüber hinaus erwarten die Besucher zahlreiche Mitmachaktionen, Experimente und Rahmenveranstaltungen. Ein weiteres Highlight ist auch in diesem Jahr wieder der Schülerwettbewerb Solarautorennen „Lichtblitz 2017“.

Das vollständige Programm zum Tag der Technik 2017 in Düsseldorf können Sie dem Flyer entnehmen.

Im Überblick

Datum23. Jun 2017
Zeit9:00 bis 15:00 Uhr
Ort

Handwerkskammer Düsseldorf
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf

Downloads

Initiativen

M+E Industrie Info-Truck

Infotruck der M+E Industrie

SCHULEWIRTSCHAFT