Überblick über die Neuregelungen durch das Flexi-Renten-Gesetz”

Personalleitertreffen

Veranstaltung nur für Mitgliedsunternehmen!

Im Dezember 2016 ist das "Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexi-Renten-Gesetz)" im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden. Zentraler Inhalt dieses Gesetzes ist eine Ablösung des bisherigen Teilrentensystems durch flexible Hinzuverdienstgrenzen. Welche konkreten Eckpunkte bei der neuen "Flexi-Rente", die ab dem 1. Juli 2017 greifen wird, zu beachten sind, wollen wir Ihnen auf unserem nächsten Personalleitertreffen darstellen.

Als Referenten konnten wir Herrn Rechtsanwalt Hans-Wilhelm Köster, Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e. V., gewinnen. Herr Köster ist seit Jahren als Spezialist im Sozialversicherungsrecht ausgewiesen und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

 

 

Im Überblick

Datum 30. Mrz 2017
Ort

Unternehmerschaft Niederrhein

Ansprechpartner

RA Dr.
Ralf Sib­ben
Hauptgeschäftsführer
02151 6270-11
r.sibben(at)un-agv.de